„Total irre“: VfL Wolfsburg Fan-Experience mit Lichteffekten in der Volkswagen Arena Das ist neu bei Philips Hue #Video #IFA2017 So sieht’s aus! Schnell mal einen Blick aufs Neue von Philips Hue werfen #IFA2017 #Video Vernetztes Licht für Einsteiger: Light Recipe Kit mit White Ambiance Smart Home: Auch Hue-Zubehör versteht sich (demnächst) mit Apple HomeKit Ab Dezember: Philips Hue Entertainment mit Surround-Beleuchtung Es darf gestrahlt werden: Neue Hue-Spots fürs Ambiente In Licht baden: Erste Hue-Leuchte fürs Badezimmer IFA Highlight: Noch mehr Hue fürs smarte Zuhause #Video

Was kann Philips Hue? Jeden Moment das passende Licht liefern…#Video

Was kann Philips Hue? Für jeden Moment das passende Licht liefern

Ja, da heißt es immer, Philips Hue ist das am meisten vernetzte Licht der Welt und bietet unzählige Möglichkeiten, um den Alltag zuhause mit der Heimbeleuchtung zu gestalten.

Stimmt! Aber wie das konkret aussieht, wenn von morgens bis abends und sogar nachts die richtige Beleuchtung das Leben begleitet, kann man sich vielleicht gar nicht so einfach vorstellen. Kurzum – eine groovy Licht-Compilation muss her, die zeigt, was Hue so alles in die eigenen vier Wände bringt.

Zum Beispiel: Sun light, Gooaal light, Star light, See you later light, Next level light, Wow light, Moon light, Navigation light, Not this house light, Party light…oder lieber Nighty night light!

+Link: Mehr zum Thema | Philips Hue

Renault Symbioz fährt autonom und knipst zuhause das Licht an

Renault Symbioz steuert Beleuchtung von Philips Lighting

Wenn in Zukunft zu Hause das einfach Licht angeht, kurz bevor man mit dem Auto in die Einfahrt biegt, sitzt man wohl in einem Symbioz. Das Konzeptfahrzeug, das der französische Automobilhersteller Renault und Lichtdesigner von Philips Lighting gemeinsam entwickelt haben, ist in einem Modell-Haus so mit Hue-Leuchten vernetzt, dass diese automatisch reagieren. weiterlesen »

Kompostierbare Designer-Leuchten aus alten Zeitungen

Morphe von Crea-Re

Zeitungsschnipsel vermischt mit Kleister und Wasser bieten sich seit jeher an, um mit Skulpturen in allen möglichen Formen und Größen zu experimentieren. Dass daraus auch einzigartige Öko-Lampenschirme in in Stein- oder Betonoptik entstehen können, hat das in Barcelona ansässige Design-Studio Crea-Re jüngst auf der London Design Fair gezeigt. weiterlesen »

Vernetztes Licht auf dem Tisch: Hue Felicity

Philips Hue Felicity Tischleuchte

Was muss man nicht alles erledigen am heimischen Arbeitstisch…! Aber ganz egal, was sich gerade stapelt, spürbar komfortabler ist es, wenn das richtige Licht den Platz beleuchtet. So ist es erfreulich, dass die vielfältigen Beleuchtungsmöglichkeiten von Hue nun auch direkt in einer Tischleuchte zu finden sind.

Die nennt sich „Felicity“ und gehört zu den „White Ambiance“-Mitgliedern der Hue-Familie. Der Clou dabei: Lichtrezepte zum Konzentrieren, Lesen, Energietanken und Entspannen sind gleich voreingestellt und so kann das Umfeld ganz bequem variiert werden durch unterschiedliches Licht von Warmweiß bis Tageslichtweiß. weiterlesen »

Friedenslicht: So leuchtet der John Lennon Imagine Peace Tower #Video

Jedes Jahr am 9. Oktober und damit zum Geburtstag von John Lennon nimmt der Imagine Peace Tower seinen Betrieb auf und wirft eine weithin sichtbare Lichtsäule in den isländischen Himmel.

Ab morgen sorgen 15 Scheinwerfer mit insgesamt 75 Kilowatt Leistung dafür, dass das Licht bei klarem Wetter bis in 4.000 Meter Höhe reicht und auch etwas leichtere Wolkendecken noch durchbrechen kann. Immerhin leuchtet der Stellt-euch-vor-es-ist-Frieden-Turm in Gedenken an den Ex-Beatles im Auftrag seiner Ehefrau Yoko Ono für den Weltfrieden. Der Sockel des „Imagine Peace Tower“ verbreitet die in 24 Sprachen eingravierte Botschaft „Imagine Peace“. weiterlesen »

Der Herbst leuchtet: Festival of Lights in Berlin #Video

Die Monumente, Bauwerke und Plätze Berlins werden mit dem Start des Festival of Lights wieder zu einem besonderen Highlight. Das Lichtfest in der deutschen Hauptstadt geht in seine 13. Ausgabe und bringt den Herbst ab heute mit mehr als 40 Illumnierungen zum Leuchten.

So wird zum Beispiel die Nikolaikirche, das älteste noch erhaltene sakrale Gebäude Berlins, allabendlich mit einem Video-Mapping inszeniert und laut den Veranstaltern zu einem Schaufenster der Weltkulturen, das Länder dieser Welt in farbenfrohes Licht taucht und die Zuschauer auf eine virtuelle Reise um den Globus führt. weiterlesen »

Praxis-Tipp: Farbiges Licht richtig einsetzen

Mit dem smarten „Philips Hue“-Lichtsystem lässt sich zuhause ganz nach Stimmung, Geschmack oder Anlass ein passendes Lichtambiente gestalten und im Handumdrehen anpassen. Farbfähige Hue-Leuchten und -Lampen haben dabei nicht nur beliebige Weißnuancen in ihrem Repertoire, sondern auch unzählige Farben. weiterlesen »

SmartHome | Yeah! Hue-Zubehör wird Homekit-fähig

Hue-Zubehör Apple Homekit-fähig

Siri, mach das Licht an! Der niederländische Licht-Riese Philips macht die Schalter, Dimmer und Bewegungsmelder des vernetzten Hue-Licht-Systems nachträglich kompatibel zu Apples Homekit. Damit können nach dem seit gestern verfügbaren Software-Update auch andere Geräte gesteuert werden.

Damit reagiert auch das Hue-Zubehör jetzt nicht nur auf Siri-Sprachbefehle, sondern kann mit einer Vielzahl von anderen Geräten und Sensoren interagieren, die über HomeKit des kalifornischen Apfel-Konzern eingebunden sind. weiterlesen »

„Satellight“-Design-Konzept macht das Zimmer zum Licht-Planeten #Video

Satellight

„Like a satellite, I’m in an orbit all the way around you“… So was wie Lena Meyer-Landruts Hit-Song könnte Designer Yi-Cong Lu im Ohr gehabt haben, als er sich dieses Seilzugsystem für Hängeleuchten einfallen ließ. Das ist jetzt nicht so wahnsinnig abwegig, schließlich hat der gebürtige Berliner sein Konzept kurzerhand „Satellight“ getauft.

„Satellight“ lässt die Lichtquelle flexibel in einem Raum wandern, die Position in der sozusagen räumlichen Umlaufbahn wird dabei per Zug am entsprechenden Seil bestimmt Zwar kommt die Idee noch etwas Daniel-Düsentrieb-ig rüber (wie eine coole High-Tech-Idee, die in Low-Tech umgesetzt wird), hat aber durchaus Potenzial. weiterlesen »

Neuer Echo Plus: Philips Hue meets Amazon Alexa #SmartHome

Alexa, macht das Licht an! Licht-Riese Philips macht das intelligente Zuhause bequemer und hat dafür seine Partnerschaft mit Amazon weiter ausgebaut – smartes Wohnen in den heimischen Wänden wird jetzt noch einfacher mit Sprachsteuerung.

Sprachaktive Steuerung von Licht

Solange der Vorrat reicht, erhalten Kunden, die einen Amazon Echo Plus kaufen, zusätzlich eine netzwerkfähige Philips Hue White Lampe, die per Sprache und Alexa gesteuert werden kann. weiterlesen »