Großes Kino für die Rolling Stones: Weltpremiere von Live-Konzertfilm mit Surround-Licht von Philips #Video

Großes Kino für die Rolling Stones: Weltpremiere von Sweet Summer Sun – Hyde Park mit Philips LightVibes

„Sweet Summer Sun – Hyde Park Live“ feiert Weltpremiere in Bochum mit Philips LightVibes, das im Kino für echtes Konzert-Feeling sorgt. Der Konzertfilm zum legendären Live-Auftritt der Rolling Stones vor zwei Jahren in London vor 100.000 Zuschauern wird durch die Effekte der innovativen LED-Kinobeleuchtung noch intensiver.

Schließlich will man ja auch im Kino mitgerissen werden und hautnah dabei sein, wenn Mick Jagger mit seinen Musikveteranen die Bühne rockt. Passend zum Geschehen auf der Leinwand spielt das intelligente Licht-System Lichteffekte und Medieninhalte auf die Seitenwände des Kinosaals.

Durch diese unaufdringlichen, atmosphärischen Beleuchtungseffekte im peripheren Sichtfeld des Zuschauers wird das Kinoerlebnis eindringlicher. Die Beleuchtung kann statisch sein oder dynamische Inhalte ausspielen.

LightVibes hat also ganz klar was von Ambilight in Großformat. Denn die neuentwickelte visuelle Surround-Technologie des niederländischen Lichtriesen Philips steigert insbesondere den Immersions-Effekt , also das Eintauchen in das Geschehen auf der Leinwand.

Rund 200 geladene VIP-Gäste feierten die Premiere in der KINOWELT Ruhr Park, einem supermodernen Kino der ODEON & UCI Cinemas Group in Bochum. Fans konnten Tickets zur Veranstaltung gewinnen.

Vor der Filmvorführung trafen sich geladene Gäste der Kino- und Medienbranche, um neue Möglichkeiten des Event-Kinos zu diskutieren. Im Zentrum der Debatte standen neue Technologien, Medien und Inszenierungen, um das Publikumserlebnis im Kino noch fesselnder zu gestalten.

Die ODEON & UCI Cinemas Group ist weltweit die erste Kinokette, die Philips LightVibes vor Live-Publikum testet. Sie ist als größter Betreiber Europas mit 2.236 Leinwänden u.a. in Deutschland, Großbritannien, Spanien und Italien vertreten.

Unterstützt wird die Vorführung auch von Universal Music. Auf der CinemaCon 2015 im April gaben Philips und das weltweit führende Musiklabel eine dauerhafte Zusammenarbeit bekannt. Dabei sollen weitere legendäre Konzertfilme im LightVibes-Format verfügbar gemacht werden. Exklusive Konzerte der Doors, Paul McCartney und Wings, Dream Theatre, Queen, Alice Cooper und Peter Gabriel sind geplant.

Großes Kino für die Rolling Stones: Weltpremiere von Sweet Summer Sun – Hyde Park mit Philips LightVibes

+ Links: Philips Lighting | Philips LightVibes

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben