SleepTime: Micky und Minnie Maus helfen Kindern beim Schlafen

Im Rahmen der gerade angekündigten Kooperation von Philips mit Disney dürfen nun Herr und Frau Maus, auch bekannt als Micky und Minnie, den lieben Kleinen beim Einschlafen und Durchschlafen helfen. Und zwar als LED-Nachttischleuchten „SleepTime“, die nicht nur schön leuchten, sondern ganz pfiffig beim Einüben fester Schlafzeiten unterstützen können. Dazu sind die Disney-LED-Mäuse mit drei Funktionen ausgestattet.

Das angenehm milde, warmweiße Licht, das die Mausgesichter abgeben, ist ideal als Leselicht für beruhigende Gute-Nacht-Geschichten. Mit leichtem Druck auf die lustigen Mausköpfe lässt sich das Licht einfach ein- und ausschalten. Als optisches Signal zum Einschlafen schaltet sich eine sanft leuchtende Mondsichel ein, die gleichzeitig als Nachtlicht für Orientierung und eine angst-freie Nacht im Kinderzimmer sorgt. Die Zeit zum Aufstehen zeigt am Morgen eine kleine Sonne, die den Mond ablöst. Die Ein-schaltzeit für das Morgenlicht lässt sich auf der Rückseite der Leuchte mit Hilfe einer Digitaluhr und einem Wahlrad einfach einstellen.

Sleep-Time-Leuchten sind speziell für Kinder entwickelt worden. Die leuchtenden Disney Figuren sind wie die myBuddy-Kinderleuchten robust, damit sie nicht unversehens zerbrochen werden können. Das warmweiße Licht wird von zwei Leuchtdioden erzeugt. Es ist angenehm weich, blendfrei und erzeugt kaum Wärme.

Mit einer elektrischen Leistung von zwei Watt ist die Leuchte energiesparend und mit einer Lebensdauer von 20.000 Stunden ausgesprochen langlebig. Ein Lampenwechsel entfällt. Das zum Betrieb erforderliche Steckernetzteil versorgt die Kinderleuchte mit einer sicheren Schutz-Kleinspannung. Die unverbindliche Preisempfehlung der Disney SleepTime LED-Leuchten beträgt 59,99 Euro.

Leave a Reply