Weiße Weihnacht? So leuchten die Festtage in allen Farben #Hue #Video

Alle Jahre wieder ist es die Frage aller Fragen: Schneit es an Heiligabend? Können wir weiße Weihnacht feiern? Eigentlich ist Schnee am 24. Dezember die Ausnahme – zumindest in den flachen Regionen der Republik, wie die historischen Wetterdaten verraten. Sicher sind nur die Lagen über 700 bis 800 Meter, heißt es beim Deutschen Wetterdienst.

Deshalb scheint es angemessen, in der Frage nach dem Weiß oder Grün etwas Gelassenheit an den Tag zu legen und sich auf das zu konzentrieren, was man auch tatsächlich beeinflussen kann: Die Inszenierung der Inneräume mit entsprechend weihnachtlichen Farben und Festtagsbeleuchtung.

Denn anders als in den unberechenbaren Außenbereichen kann man sich ohne Frage mit Schmuck am Baum und vor allem dem smarten Lichtsystem Philips Hue so richtig austoben.

Ob Weiß oder Grün – der Klassiker ist Rot

Wie alle Jahre wieder ist dabei Rot der Klassiker. Doch 2017 sind auch Pastelltöne im Trend, die das traditionelle Rot ersetzen oder ergänzen. Das kann auch mal Brombeere, Lavendel oder Melone sein. Wer es weniger klassisch mag, greift vielleicht nach Blautönen hier scheinen die Nuancen Jeans und Eisblau angesagt, die gerne mit kräftigem Gold oder Kupfer kombiniert werden.

Aber was auch immer an den Baum gehängt wird, die Lichtstimmung im festlichen dekorierten Raum oder dem ganzen Haus lässt sich mit vernetzten Hue-Leuchten und -Lampen bis ins Unendliche variieren.

Weihnachtsbeleuchtung in allen Wunschfarben

So kann man etwa per Fingertipp voreingestellte Lichtszenen abrufen und Weihnachten in genau die Farben tauchen, die man möchte. Über die Philips Hue App lassen sich passende Szenen wie „Nordlichter“ auswählen oder eigene anlegen. Insbesondere unter der Rubrik „Hue Labs“ finden sich weihnachtliche Szenarien – zum Beispiel „Candlelight Romance“ für heimelig flackernde Kerzenlichtstimmung, „Christmas twinkling stars“ oder „Classic Christmas“.

Modisch macht man übrigens laut den Fashion-Scouts der Nation dieses Jahr alles richtig, wenn man Gold am Körper trägt – nicht in Form von Schmuck, sondern mit glamouröser Bluse, Rock, Kleid, Jacke, Booties oder Pumps. Und das passt dann genauso gut noch zu einem funkelnden Silvesterfest…

+Link: Philips Hue

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben