Upcycling | Waschmaschinen-Licht als Sommernachtstraum #Video

Upcycling | Waschmaschinen-Licht als Sommernachtstraum #Video

Ein Sommernachtstraum („A Midsummer Night’s Dream“) ist nicht nur eines der meistgespielten Werke Shakespeares, sondern seit diesem Sommer auch ein Licht-Projekt, das sich gewaschen hat. Das portugiesische Künstlerkollektiv Teatro Metaphora hat ausrangierte Waschmaschinen... mehr »

[18.07.2016]

Upcycling | Ausrangierte Lampen als dekorative Glas-Skulptur

Upcycling | Ausrangierte Lampen als dekorative Glas-Skulptur

Wer sorgsam mit Rohstoffen umgehen will, der kann sich mitunter nur schlecht von Ausgedientem trennen. Alternativ zum Wegwerfen könnte sich ja noch ein anderer Verwendungszweck auftun. Wie im Falle von kaputten Glühlampen. Denn in den verglühten Leuchtmitteln steckt laut Camilla... mehr »

[21.06.2016]

Upcycling | Kistenweise Licht aus dem Rijksmuseum #Video

Upcycling | Kistenweise Licht aus dem Rijksmuseum #Video

Nein, hier ist nicht etwa ein Paket-Dienst im Spiel, sondern große Kunst. Und mit der ist in der Regel sorgsam umzugehen. Deshalb waren die Werke des Amsterdamer Rijksmuseums während der umfangreichen Renvovierungsarbeiten der letzten Jahre sorgfältig in Kisten gepackt –... mehr »

[01.03.2016]

Upcycling | “Adopt a product” macht aus Plastik-Müll Design

Upcycling | “Adopt a product” macht aus Plastik-Müll Design

Gleich eine ganze Produktreihe hat der argentinische Nachwuchs-Designer Patricio Corvalan entworfen, um ein Zeichen zu setzen gegen Ressourcenverschwendung und die Plastikmüllflut, die unseren Alltag beherrscht und der Umwelt zusetzt. Jedes einzelne Stück ist deshalb so konzipiert,... mehr »

[19.11.2015]

Upcycling | Zweimal Kaffee mit Licht, bitte

Upcycling | Zweimal Kaffee mit Licht, bitte

Je sechs Gramm Kaffee enthält eine kleine Kaffeekapsel in der Regel. Damit kann genau eine Tasse Kaffee frisch gebrüht werden – und das leere Aluminium- oder Plastikding landet im Müll. Oder bei Georg Lanter und Andi Wüthrich. Die beiden können das kurze Kapsel-Leben... mehr »

[22.04.2015]

Upcycling | Das Licht aus der Weinflasche #Video

Upcycling | Das Licht aus der Weinflasche #Video

Flasche leer – und dann? Licht an! Weinflaschen sind viel zu schade, um direkt im Glas-Container entsorgt zu werden, sobald der letzte gute Tropfen getrunken ist. Also Kerze drauf und gemütlich flackern lassen. Oder lieber gleich eine richtige Leuchte daraus machen, um vielleicht... mehr »

[27.06.2014]

PET-Licht: Lampenschirme aus Wegwerfplastik helfen dem Amazonas #Video

PET-Licht: Lampenschirme aus Wegwerfplastik helfen dem Amazonas #Video

Die kolumbianische Aktivistin Hélène Le Drogou hat dem Plastikmüll im Amazonas den Kampf angesagt. Damit weniger schädliche Abfälle das bedrohte Urwaldgebiet verschmutzen, lässt sie nicht nur PET-Flaschen in großem Stil sammeln, sondern fragte bei Designer Alvaro Catalán... mehr »

[30.01.2014]

Upcycling: Flasche leer, Licht an (Video)

Upcycling: Flasche leer, Licht an (Video)

Bei Satechi gibt es mit der "Touch" eine Schirmchen-Leuchte mit USB-Anschluss. Genau richtig, um den Computerarbeitsplatz freundlich zu erhellen. Und ganz einfach dem persönlichen Geschmack anzupassen: Denn als Leuchtenfuß dient so gut wie jede beliebige Flasche (oder dünnhalsige... mehr »

[24.05.2013]

Das Land, wo die Kakteen leuchten

Das Land, wo die Kakteen leuchten

Moment. Kakteen leuchten doch gar nicht? Naja, doch. Zumindest auf der Südhemisphäre unseres Planeten, im brasilianischen São Paulo. Und selbst dort nicht an jeder Straßenecke, sondern präzise im Designstudio Swine, das dort zur Hälfte residiert. Zur anderen in London, wo... mehr »

[17.05.2013]

[Upcycling] Alte iMacs kommen in den Himmel (oder zumindest an die Zimmerdecke)

[Upcycling] Alte iMacs kommen in den Himmel (oder zumindest an die Zimmerdecke)

Dass Apple seinerzeit den G3 iMac mit einem weitestgehend transparenten Gehäuse versehen hat, erweist sich nun auch unter recyclingtechnischen Aspekten als wahrer Segen. Denn wenn man sich ein wenig Mühe gibt, kann man aus der Hülle der alten Rechner noch durchaus brauchbare... mehr »

[06.05.2013]