Schnee und LED: Sensationelle Abfahrt mit Licht auf weißen Pisten #Video

Egal ob an präparierter Snowwear oder direkt ins Board integriert – mit LED leuchtet der Winter auf den Pisten. Der Klassiker unter den Abfahrten in voller Licht-Montur ist dabei natürlich Jacob Suttons LED-Surfer, der von Kopf bis Fuß leuchtet, wenn er am Hang sein Bestes gibt. Aber auch die Ski-Profis, die für „Afterglow“ in den Bergen von Alaska und British Columbia auf verschneiten Hängen unterwegs sind, stecken in speziell angefertigten LED-Anzügen und bringen – flankiert von Philips Hue – Farbe in die weiße Winterwelt.

Grundsätzlich aber kann auch das Board selbst leuchten, wie etwa der japanische Ingenieur Norihiko Enomoto mit seinem LED-Snowboard zeigt, das bei der Abfahrt farbig leuchtet und via Bluetooth mit der Musik vom Smartphone synchronisiert werden kann. Der besondere Clou: Dank Bewegungssensor untermalt das Brett Sprünge mit passenden Lichtabfolgen.

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben