[Lichtgestalten] Markus Helle: 130 Millionen Seiten Fachwissen

Lichtgestalt Markus Helle: 130 Millionen Seiten Fachwissen

130 Seiten voller Licht legt Markus Helle alle zwei Monate vor. 100 Ausgaben des Magazins „Highlight“ hat er bereits produziert. Bei einer Auflage von 10.000 summiert sich das auf 130.000.000 Seiten, die er als Chefredakteur bislang verantwortet hat. Eine geballte Ladung Fachwissen. Womöglich hat der 43-Jährige die Zahl nie ausgerechnet, schließlich steht er nicht für die Menge, sondern für den Inhalt.

„Selbst nach 100 Ausgaben wird mir nie langweilig“, sagt der studierte Betriebswirt. Themen gebe es ja zur Genüge. „Es gibt mehr zu schreiben, als ich Papier habe.“ Manches kehre zwar regelmäßig wieder, beim Tempo der Innovationen gebe es jedoch auch dann Neues zu berichten. Gut möglich, dass Markus Helle sogar jeden Monat ein Heft füllen könnte.

Themen wie Möglichkeiten von LED, die Entwicklung der Wirtschaftsbranche und Design-Aspekte interessieren ihn. Genauso Neues aus Architektur, Lichtplanung für private und öffentliche Räume und den Einfluss von Licht aufs Wohlbefinden.

„Leuten, die mich fragen, was ich den ganzen Tag mache, wird schnell klar, wie abwechslungsreich meine Arbeit ist“, weiß Markus Helle aus Erfahrung. Er leidet, wenn Menschen in seiner Umgebung schludrig mit Licht umgehen. „Ich verstehe nicht, wie sich jemand mit billigem Licht begnügen kann“, stöhnt er: „Und wenn Leute ohne Sinn und Verstand Leuchten für 3,99 Euro kaufen.“

Zugang zur Lichtbranche fand Helle als Auszubildender Verlagskaufmann. Seine Aufgabe war es, Belegexemplare von „Licht und Architektur“ an die Autoren zu verschicken. „Da habe ich natürlich in die Hefte geguckt und gelesen, was dort geschrieben wird.“ Nach und nach lernte er die Namen guter Autoren kennen, nach und nach merkte er, wie spannend das Thema ist.

In seiner Freizeit geht Markus Helle am liebsten joggen und spielt Fußball. Und seinen beiden Kindern wird er sicherlich vermitteln, wie wichtig und spannend Licht ist.

[Link]

___________________________

Weitere Beiträge aus unserer Serie “Lichtgestalten” findet ihr hier.

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , ,

Antwort schreiben