Designklassiker mit LED: Philips Z by Louis Kalff remastered

Philips Beauvais Tischleuchte inspired by Louis Kalff Philips Z

Designklassiker haben eins gemeinsam: Sie waren herausragende Produkte ihrer Zeit, innovativ und wegweisend – und sind auch Jahrzehnte später schwer angesagt. Das gilt für Stühle und Tische genauso wie für Leuchten. Die Philips Z ist so eine Ikone. Die berühmte Tischleuchte, die Louis Kalff 1957 für Philips entworfen hat, schrieb ein entscheidendes Kapitel in der Leuchten-Geschichte und ist auch heute noch modern.

Mit LED zu neuem Leben erweckt

Wer schöne Formen und zeitloses Design liebt, kann sich deshalb freuen: Philips Lighting hat den Klassiker in Form der neuen Philips myLiving Beauvais Tischleuchte wiederbelebt – und die ist bereits ab September zu haben. Inspiriert durch das Original des niederländischen Ausnahme-Designers und angepasst an den technologischen Fortschritt, bringt sie den Charme der 50er Jahre energiesparend nach Hause.  Mit einer modernen LED-Lampe, die es auch in dimmbarer Ausführung gibt, verbraucht sie bis zu 80 Prozent weniger Strom gegenüber herkömmlichen 60-Watt-Lampen.

Philips Beauvais Tischleuchte inspired by Louis Kalff Philips Z

Die Licht-Ikone ist das Aushängeschild einer neuen Reihe von Retro-Leuchten aus dem myLiving-Programm, die als „Philips New Vintage“-Range das Gestern ins Heute transportieren. Die Philips Beauvais Tischleuchte ist ab 149 Euro zu haben.

+Links: Philips Lighting | Lampen | Leuchten

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben