[Video] The Piano Lamp: Spiel mir das Lied vom LED-Licht

Piano Stehleuchte von QisDesign

Nein, Töne lassen sich der „Piano Lamp“ von QisDesign nicht entlocken. Aber Licht. Und das, ohne dass man besonders virtuos sein müsste. Denn die Idee des taiwanischen Studios für das Klavier-Licht ist einfach, aber clever: Die „Piano Lamp“ setzt sich aus LED-“Balken“ zusammen, die auf Berührung reagieren und sich so ein- und ausschalten lassen.

Wie hell (oder dunkel) man es gerne hätte, lässt sich so ganz leicht mit Fingerspitzengefühl bestimmen. Aufs Schönste demonstriert das die junge Frau in dem Video, das höchstens sprachlich eine Herausforderung darstellt.

Aber bevor wir jetzt alle ganz begeistert sind und „Haben wollen!“ schreien, werfen wir noch schnell einen Blick auf das Preisschild: Die Stehleuchte kostet 1.650 Dollar, die Variante für den Tisch 630 Dollar.

Hm, das muss man dann vielleicht doch erst mal setzen lassen …

Piano Tischleuchte von QisDesign

[Link] [via]

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , ,

Antwort schreiben