[Light+Building] Licht aus, Messe-Erfolg raus!

Puh, es ist geschafft. Die Light+Building, die weltweit bedeutendste Messe für Licht- und Gebäudetechnik, ist vorbei. „Das war die beste Light+Building aller Zeiten“, sagen nicht nur die Macher von der Messe Frankfurt voller Stolz.

Hier kurz und lichtklar die Erfolgszahlen: Die „L+B 2012“ zählte rund 196.000 Besucher – ein Zuwachs von sieben Prozent. Dabei waren 2.352 Aussteller aus 50 Ländern – ein Ausstellerplus von neun Prozent.

Das kann sich sehen lassen.

Zeit, den Erfolg lange zu feiern, verspürt man man bei der Messe Frankfurt dennoch nicht. „Nach der Messe ist vor der Messe“, meint Wolfgang Marzin, Chef der Messe Frankfurt, im Hinblick auf die nächste Light+Building, die vom 30. März bis 4. April 2014 stattfinden wird (siehe Video unten). Die Arbeit dafür soll nun mit voller Kraft beginnen. Licht an also, bis die nächste Weltleitmesse startklar ist.

Auch wir bei „Smart Light & Living“ haben noch so einige Geschichten vom wichtigsten Branchentreffen in der Pipeline – also stay tuned …

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: ,

Antwort schreiben