[Light+Building] CityTouch: Straßen und Städte erstrahlen auf Mausklick

CityTouch: Straßen und Städte erstrahlen auf Mausklick

Smartphone, SmartTV, SmartHome und nun auch SmartCity. Die intelligente Vernetzung hält vehement Einzug – nicht nur im privaten Leben, sondern auch im urbanen Raum, wo das Energiemanagement von Städten mittlerweile immer effizienter, innovativer und smarter wird.

Der holländische Licht-Riese Philips hat mit seinem auf der Light+Building präsentierten „CityTouch“ so ein vernetztes System entwickelt, speziell für die Beleuchtungsinfrastruktur von Städten. Denn erst damit können die Vorteile der LED-Technologie in der Außenbeleuchtung so richtig zum Tragen kommen. Mit „CityTouch“ ist die städtische Beleuchtung über ein Webinterface zu bedienen und zu steuern – was enorme Vorteile für Betrieb und Wartung mit sich bringt.

Von einem externen Standpunkt aus sind einzelne Lichtpunkte über die Online-Plattform zu überwachen und zu managen, können jederzeit direkt angepasst werden. Will heißen: Die Beleuchtung ist etwa der wechselnden Verkehrslage oder Wetterumschwüngen entsprechend hochzufahren oder zu dimmen. Das lässt die Stromrechnung für die Betriebskosten nach unten rutschen. Gleichzeitig können die Kosten für die Wartung reduziert werden. Der Operator kann sofort (d.h. in Echtzeit) auf dem Bildschirm sehen, welche Leuchte eine Störung hat, muss nicht langwierig Vorort Nachprüfungen anstellen.

Licht-Management-System CityTouch

Mit der Kombination aus LEDs und CityTouch sollen sich jeweils bis zu 70 Prozent bei Energie- und Wartungskosten einsparen lassen. Das Licht-Management-System läuft bereits in einer Testphase in mehreren europäischen Städten, darunter London und Prag. In der Hauptstadt Britanniens läuft bereits der Umbau zweier Stadteile mit insgesamt über 42.000 Leuchten im öffentlichen Raum.

Für kleinere Gemeinden, die keine so umfassende Steuerungsinfrastruktur benötigen, steht eine “Light-Version” zur Verfügung: Bei “Dial4Light” lässt sich die Straßenbeleuchtung per SMS kontrollieren.

[CityTouch]

_____________________________
Mehr zur Light+Building 2012 findet ihr hier in unserem Special. Die Light+Building findet vom 15. bis 20. April 2012 in Frankfurt statt. Mehr Infos direkt zur Messe gibt es hier: light-building.com.

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , , , , ,

Antwort schreiben