Licht macht Ap­pe­tit: Obst und Gemüse soll natürlich frisch aussehen

Tomaten

Frisch und gesund soll es sein, das Obst und Gemüse, das auf unseren Tellern landet. Und schon im Verkaufsregal muss es frisch und knackig aussehen, sonst lassen wir Apfel, Birne & Co gleich links liegen. Denn das Auge isst mit, das weiß man. So muss sich auch der Einzelhandel bemühen, seine Ware im rechten Licht zu präsentieren.

Lichtspezialisten wie Philips haben deshalb Lampen entwickelt, die genau das können: frische und farbige Waren in Ladengeschäften optimal zur Geltung bringen. Die neuen keramischen Metallhalogendampflampen „MASTERColour CDM-T Fresh“ des niederländischen Unternehmens betonen durch ihr spezielles Lichtspektrum die natürliche Frische und die Farben von Frischwaren, eben Gemüse oder Fleisch und Fisch, so dass die Lebensmittel appetitlich aussehen.

Gleichzeitig – was wichtig ist für jeden Einzelhändler – sind die Lampen besonders energieeffizient: Im Vergleich zu herkömmlichen weißen Hochdruck-Natriumlampen lässt sich mit den Lampen der jüngsten Generation der Energieverbrauch nach Herstellerangaben um bis zu 30 Prozent verringern.

Philips MASTERColour CDM-T Fresh

[Link] [Photo oben: HelloImNik via Flickr/cc]

 

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben