Designer-Leuchte Lirio Balanza sahnt ab: Design-Gold bei den iF Awards

Preisverleihung iF Designpreis 2012 Philips Lirio Balanza

Hier ist Coolness vielleicht nicht der präziseste Fachausdruck, deutet aber genau in die richtige Richtung: Licht-Spezialist Philips hat gerade einige (präziser: neun) der begehrten iF-Design-Awards für seine Leuchten mit nach Hause genommen. Darunter eine Gold-Auszeichnung für die „Lirio Balanza“.

Das liegt nicht zuletzt an ihrem Coolness-Faktor, da die Stehleuchte in weiß (oder wahlweise schwarz) mit noch weniger Design-Elementen auskommt, als wir das bisher gewohnt waren. Zwar als Stehleuchte ausgezeichnet, ist sie auch als Tischleuchte für uns ein Design-Highlight.

Die iF-Jury hatte besondere Freude an dieser Klarheit und Schlichtheit, der Abwesenheit jeglicher an kurzlebigen Design-Trends ausgerichteter Experimente. Und die Nachhaltigkeit und Energieeffizienz spielt dann für uns Nicht-Jury-Mitglieder eine Extra-Rolle. Wenn das prämierte Modell etwa nur gut aussieht, dafür aber Strom verschlingt und nicht spart, bleibt auch der Spaß auf halbem Weg stecken. Die „Lirio Balanza“ hat beide Vorteile, denn sie strahlt mit EcoHalogen-Leuchtmittel, die bis zu 30 Prozent energiesparender sind als eine vergleichbare Standardlampe.
Philips Lirio Balanza
_____________________

Die Preisträger der iF Design Awards werden unter anderem auch auf der CeBIT vom 6. bis 10. März 2012 und in der HafenCity Hamburg (in der zweiten Jahreshälfte 2012) zu sehen sein, und zwar im Rahmen der iF Design Exhibitions.

Links zum Thema:

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben