Aufgefädelt: LED-Leuchte Earl macht mit Perlen Licht

LED-Leuchte Earl

Earl lautet der Name dieser Hängeleuchte des Designstudios llot llov, die ebenso einfach wie wandelbar konzipiert ist. Insgesamt 18 große Holzkugeln sind auf das Leuchtenkabel aufgefädelt. Die Kugeln dienen allesamt dazu, den Beleuchtungswinkel auf einfache Weise flexibel zu gestalten, Höhe und Richtung sind immer wieder frei wählbar.

Einziges Hilfsmittel: Ein Haken, der Earl in der gewünschten Position hält. Auch der lediglich aufgesteckte Silikonschirm erlaubt das Ausrichten des Beleuchtungsspots, da Holzperle und Lampenschirm wie ein Kugelgelenk ineinandergreifen.

Das Leuchtendesign kann sich also spielend dem Einrichtungsstil anpassen – egal ob schlicht und reduziert oder überladen shabby-chic. Und so ist es durchaus angebracht, hier von einer Perle der Beleuchtung zu sprechen. Die so ganz und gar aufgefädelt aber ihren stolzen Preis hat.


[Link]

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , ,

Antwort schreiben