Update der Philips Hue App bringt Shortcuts und 30 neue Lichtszenen

Alles neu macht der Mai. Und so rollt Philips Lighting noch in diesem Monat ein großes Update für die Hue App aus. Die Bedienung wird damit noch bequemer, damit jeder Raum im Handumdrehen genau so leuchtet, wie es gewünscht wird.

Neu dazu kommen Shortcuts in der App, über die sich die Beleuchtung einfach anpasse lässt. Beispielsweise kann allein durch Gedrückthalen des Raum-Setups oder einer einzelnen Leuchte die Farbe verändert werden. Auch können so direkt die letzten vier verwendeten Licht-Szenen aufgerufen werden.

Dabei haben Hue-Nutzer hier eine noch grössere Auswahl: Das Update beschert der App 30 neue Lichtszenen, die den Sonnenuntergang in Honolulu imitieren oder die Nachstimmung des Londoner Ausgehviertel Soho, das immer ein guter Ausgangspunkt für die Reise in die Nacht ist, in die heimischen vier Wände bringen.

Zur Farbauswahl stehen neue Werkzeuge zur Verfügung, mit denen Lampen im Raum zu Gruppen zusammengefasst oder schnell wieder voneinander getrennt werden können.

Die App ist für iOS und Android-Geräte verfügbar. Mehr dazu hier…

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben