Auch durch Kritzeln bringt man Dinge zum Leuchten #Video

Das japanische Startup Elephantech (f.k.a. AgIC) will es möglich machen, einfache elektrische Schaltkreise im Handumdrehen zu fabrizieren – per Zeichenstift auf Papier. Mit wenigen Strichen können damit etwa LED-Lämpchen zum Leuchten gebracht und erhellende Szenarien mit Licht entworfen werden

Der sogenannte „Circuit Marker“ enthält spezielle Silber-Tinte, die den Strom leitet. Und das sieht ganz schön effektvoll aus. Das Unternehmens aus Tokio informiert per Newsletter über die Verfügbarkeit des als Kickstarter-Projekt geförderten Schaltkreis-Markers.

+Link: Elephantech | via Mashable

Antwort schreiben