Valentinstag: Liebes Licht, romantisch soll es sein!

Philips Hue romantisches Licht Valentinstag

Passend zum Tag der Verliebten auch die Lichtstimmung ganz auf romantisch trimmen? Kein Problem: Die Lichtexperten im Philips Hue Lab haben neue Lichtrezepte entwickelt, die am Valentinstag die Herzen höher schlagen lassen können.

Philips Hue romantisches Licht zum Valentinstag

Schließlich hängt die wahrgenommene Romantik in der Regel stark von den Lichtverhältnissen ab. Nicht umsonst ist es für viele der Inbegriff eines romatischen Erlebnisses, etwa gemeinsam dem Sonnenuntergang zuzuschauen oder unterm Sternenhimmel zu sitzen.

Stimmungsvolle Beleuchtung

Zu den insgesamt drei neuen Szenen, mit denen ihr über das Lichtsystem Philips Hue automatisch für Valentinstags-Atmosphäre sorgen könnt, gehören „Get romantic” und „Sweet hearts”. Die Hue-Beleuchtung gibt bei diesen Einstellungen unter anderem die gewählten (rosa-roten) Farben in sanften Übergängen wieder.

Zudem simuliert die heimische Hue-Beleuchtung mit dem Lichtrezept „Candlelight romance“ das Flackern einer Kerze. Die gewünschte Helligkeit des romantischen Kerzenlichts, das auch eine der fünf voreingestellten Szenen der kabellosen Philips Hue Go ist, kann selbst festgelegt werden und variiert im Rahmen der gewählten Einstellungen dynamisch.

In den Hue Labs experimentiert Philips Lighting mit neuen Funktionen bzw. sogenannten Lichtrezepten („Formulas“), die eventuell Bestandteil der offiziellen Hue App werden, wenn sie bei den Nutzern gut ankommen. Feedback ist ausdrücklich erwünscht.

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , ,

Antwort schreiben