Kompostierbare Designer-Leuchten aus alten Zeitungen

Kompostierbare Designer-Leuchten aus alten Zeitungen

Zeitungsschnipsel vermischt mit Kleister und Wasser bieten sich seit jeher an, um mit Skulpturen in allen möglichen Formen und Größen zu experimentieren. Dass daraus auch einzigartige Öko-Lampenschirme in in Stein- oder Betonoptik entstehen können, hat das in Barcelona ansässige... mehr »

[11.10.2017]

Literature vs. Traffic: Buch-Aktion bringt Licht auf die Straße

Literature vs. Traffic: Buch-Aktion bringt Licht auf die Straße

Spricht man von Straßenlicht, taucht in der Regel eine recht konkrete Vorstellung von der Form der Beleuchtung vor dem inneren Auge auf: ein Mast samt Leuchtenkopf, der in gebührender Höhe hellen Schein für Autos und Passanten verbreitet. In Toronto hat Straßenlicht eine... mehr »

[26.10.2016]

Licht-Kultur: Designer züchtet Lampenschirme aus Pilzen

Licht-Kultur: Designer züchtet Lampenschirme aus Pilzen

Pilze findet man gewöhnlich beim Waldspaziergang, auf dem Wochenmarkt oder am besten gleich auf dem Teller, geschmackvoll angereichert mit Petersilie und Olivenöl. Findige Züchter ziehen die Gewächse mittlerweile auf ausrangiertem Kaffee-Satz, wo sie den idealen Nährboden... mehr »

[29.03.2016]

Lichtjahr 2015 | Philips will Licht-Armut mit Solar-LED bekämpfen #Video

Lichtjahr 2015 | Philips will Licht-Armut mit Solar-LED bekämpfen #Video

Mehr als 1,3 Milliarden Menschen haben keinen Zugang zu elektrischem Licht, davon betroffen sind große Teile Afrikas, Asiens und Südamerikas. In vielen Entwicklungsländern machen es geografische Gegebenheiten und der Mangel an finanziellen Mitteln schwierig oder unmöglich,... mehr »

[20.01.2015]

Lichtjahr 2015 | Leuchtende Gurken und Laser aus Gummibärchen: Ralph Caspers erklärt Licht-Phänomene in Jena

Lichtjahr 2015 | Leuchtende Gurken und Laser aus Gummibärchen: Ralph Caspers erklärt Licht-Phänomene in Jena

Foto: iRubén via Flickr/cc Kann man eine Gurke zum Leuchten bringen? Kann man! Aus dem Saft von Gummibärchen einen Laser bauen? Klar! Und wie das funktioniert wird neben vielen anderen spannenden Licht-Phänomenen morgen ab 17 Uhr in Jena gezeigt. Die Stadt startet mit einer... mehr »

[16.01.2015]

Lichtjahr 2015 | „Light for Change“: Vereinte Nationen starten Internationales Jahr des Lichts im Januar #Video

Lichtjahr 2015 | „Light for Change“: Vereinte Nationen starten Internationales Jahr des Lichts im Januar #Video

Wir schreiben das Jahr IYL2015 - und sind damit direkt im Lichtjahr angekommen. Genauer: im Jahr des Lichts. Denn die Vereinten Nationen haben das neue Jahr ganz in das Zeichen des Lichts gestellt und 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts (IYL2015) erklärt. Mit weltweiten... mehr »

[09.01.2015]

Forever Bicycles: Ai Weiwei stapelt Fahrräder und Licht #Video

Forever Bicycles: Ai Weiwei stapelt Fahrräder und Licht #Video

Im Januar waren es 760 Fahrräder, die Ai Weiwei aufeinander gestapelt hat. Das war in Italien. Für seine aktuelle Installation hat der chinesische Künstler und Dissident noch einmal nachgelegt und 3.144 Räder zusammengebracht. Und zwar im kanadischen Toronto. Das kolossale... mehr »

[17.10.2013]

Montreal en Lumière: Kultur-Festival erhellt den kanadischen Winter (Video)

Montreal en Lumière: Kultur-Festival erhellt den kanadischen Winter (Video)

Der kanadische Winter hat es in sich, nicht nur was Temperaturen und Niederschläge betrifft – nein: Die Kanadier erhellen sich ihre Februar-Tage mit einem ausgelassen Kultur-Ereignis mitten im Stadtzentrum von Montreal. Ab morgen wird das Quartier des Spectacles in der kanadischen... mehr »

[20.02.2013]

[Apps] LightCollector: Der Planet, die Wolke und das Licht (Video)

[Apps] LightCollector: Der Planet, die Wolke und das Licht (Video)

Die LightCollector-App (für Android- und iOS-Smartphones) hat ein ziemlich großes Ziel: Das Licht auf unserem Planeten einzufangen und in einer Cloud-Datenbank auszustellen. Prompt kann man auf light-collector.com seit dem Launch im November inspirierende, lichterfüllte, geogetaggte... mehr »

[11.02.2013]

[Licht-Kunst] 10.000 LED-Bücher fluten Melbournes Straßen

[Licht-Kunst] 10.000 LED-Bücher fluten Melbournes Straßen

Bei Nacht funkeln die Sterne am Himmelszelt, egal wo man sich befindet. In Australien hingegen – es wird nicht ohne Grund „Down Under“ genannt – leuchten auch Straßen und Gehwege. Zumindest einen Monat lang, während das spanische Künstlerkollektiv Luzinterruptus seine... mehr »

[17.10.2012]