Smart City Lighting: Die vernetzte Nacht in Ningbo

Die bevölkerungsreichste Stadt Chinas (und womöglich der ganzen Welt), Shanghai, ist umringt von weiteren Mehrmillionenstädten, darunter Ningbo mit mehr als sieben Millionen Einwohnern. Auch hier gibt es eine Straße, die traditionell nach dem „Vater des modernen China“ Sun Yat-sen mit Beinamen Sun Zhongshan benannt ist – eine Promenade mit eindrucksvollen Bauwerken, die sich in einem Ring um die Innenstadt legt.

Ein ganze 9,2 Kilometer langes Teilstück der Zhongshan-Straße von Ningbo ist jetzt nach Entwürfen des Toryo International Lighting Design Center und Huazhang Lighting Design mit Hilfe von fast 2000 verbundenen Philips Color-Kinetics-Leuchten zu einem neonbunten Gesamtkunstwerk entwickelt worden.

LED-Strip mit 37 Gebäuden

Zentral gesteuert durch die Philips ActiveSite Software wertet die Lichtinstallation die touristische Attraktivität Ningbos noch weiter auf.

Selbst für chinesische Verhältnisse ist es ein besonderes Erlebnis, zwei Stunden lang durch eine einzige grosse LED-Installation zu schlendern. Die Entwickler hatten sich zum Ziel gesetzt, vorhandene architektonische Besonderheiten der beteiligten 37 Gebäude ins richtige Licht zu setzen.

Kulturelles Erbe nachhaltig beleuchtet

Die Bauwerke dieser Straße werden in China als kulturelles Erbe wahrgenommen, so dass die neue Gesamtinstallation der Beleuchtung eine ganz besondere Aufmerksamkeit erhält. Dazu kommt, dass die aktuelle Bestückung mit Philips-LED-Systemen gegenüber der bisherigen Illumination 30 bis 40 Prozent an elektrischer Energie einspart.

Das Lichtdesign des Zhongshan-Road-Projekts nutzt starke Farben und gebündelte Projektionen. Durch ActiveSite ist es möglich, die Gesamtinstallation zentral zu steuern. Und die Lichtdesigner freuen sich, dass das Zusammenspiel von Design, Technik und Steuerung nicht nur für China ein neues Niveau setzen, sondern dies auch noch in einer nachhaltigen, energiesparenden Weise erfolgt.

Link: CityTouch Lichtmanagement

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben