Philips Hue: Coole Apps synchronisieren Licht mit TV – und Musik

Gut, dass es Philips Entwicklern mit offenen Schnittstellen und einem frei zugänglichen Software Developer Kit (SDK) so leicht gemacht hat, Apps und Services für das vernetzte Licht-System Hue zu kreieren. So werden die Anwendungen mit dem smarten Licht immer mehr.

Das Resultat spricht für sich. Mehr als 600 Hue-Apps gibt es mittlerweile und machen neben rund 20 verschiedenen Lampen, Leuchten und Schalter Hue zu einem noch vielseitigeren Smart-Lighting-System, als es sowieso schon ist.

Eine dieser Zusatz-Anwendungen ist Hue Camera. Die von Erwin Zwart aus Amsterdam entwickelte App synchronisiert das Licht mit den Farben und der Dynamik des Fernsehbilds – wie das sonst nur Philips TV-Geräte mit ihrer innovativen Ambilight-Funktion können.

Eine Bridge vernetzt bis zu 50 Lampen

Damit wird das TV-Erlebnis noch intensiver, farbenprächtiger und packender – und zwar im ganzen Wohnzimmer, einem bestimmten Bereich oder gleich im kompletten Haus.

Über eine Hue Bridge können bis zu 50 Lampen und Leuchten der Hue-Familie vernetzt werden – und sind mit der gerade aktualisierten Original-„Philips Hue App“ nicht nur sehr bequem zu steuern, sondern auch zeitgleich in allen Räumen. Per Fingertipp oder auch Sprachbefehl.


Der Flow des Fernsehbildes im ganzen Zimmer

Die „Hue Camera“ -App nutzt ganz einfach die Kamera des Smartphones oder Tablets, um die Lichtfarben der Hue-Lampen entsprechend dem zu variieren, was die Kamera sieht. Interessant ist die Funktion natürlich auch für Gamer.

Philips Ambilight TVs koppeln Hue direkt

Wer einen Philips-Fernseher mit Ambilight-Funktion besitzt, muss nicht den Umweg über die Smartphone-Kamera machen – die Synchronisierung ist in neuere Ambilight TVs direkt integriert. Bei älteren Modellen ist dafür die App Ambilight+Hue für iOS und Android zuständig.

Hue Disco App macht Licht-Party

Hue Camera App gibt es bislang leider nur für iOS – Android-User müssen sich noch gedulden. Und könnten solange ja mal Hue Disco ausprobieren. Denn damit fahren die Hue-Lichter komplett auf die abgespielte Musik ab.

+Links: Philips Hue | Philips Hue App | Hue Camera | Hue Disco

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben