Oh deer: Hirschkopf mit Geweih aus Licht #Video

Oh deer: LED-Hirschkopf mit Geweih aus Licht von Designerin Chen Bikovski

Hirsch gibt es mittlerweile saisonunabhängig in allen Variationen – vielleicht nicht auf der Speisekarte, aber umso mehr in Design, Kunst und auch Film. Man ist hierzulande schon seit geraumer Zeit ganz wild auf Wild, und das wird sich so schnell auch nicht ändern.

Vor allem dann nicht, wenn der Hirsch immer wieder neuinterpretiert an die Wand gehängt werden kann. Künftig etwa auch als LED-Version mit einem Geweih, das für Wow-Effekte sorgen soll.

Denn die Licht-Designerin Chen Bikovski hat hat eine Hirsch-Leuchte im Origami-Stil entworfen und dabei gerade das Geweih zum spielerischen Pop-up-Element gemacht. Wird das Licht angeschaltet ist, leuchtet der Kopfschmuck der Wandtrophäe. Bleibt es aus, wirft der Hirsch sein Licht-Geweih einfach wieder ab.

Oh deer: LED-Hirschkopf mit Geweih aus Licht von Designerin Chen Bikovski

Von der Magie von Pop-up-Büchern habe sie sich leiten lassen, erzählt die Designerin aus Tel Aviv. Und nun sorgt sie auf Kickstarter gerade fürs Funding ihrer Licht-Interpretation des Hirschen – bereits erfolgreich, obwohl die „Popup-Lighting“-Kampagne noch über einen Monat läuft.


_______________________

Zu mehr tierischen Leuchten geht es hier. Und zu einer kleinen Kulturgeschichte der Hirsch-Manie hier …

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , , ,

Comment (1)

  1. Jochen says:

    Die richtige Beleuchtung ist wirklich das A und O. Ganz gleich, ob es um Ästhetik oder Energie sparen geht: Eine gut aufgestellte und effiziente Beleuchtung erhöht definitiv unser Wohlbefinden. Toller Artikel, danke!

Antwort schreiben