Philips Innovation Experience: Innovationen für eine nachhaltigere Zukunft

Innovation Experience 2014: Philips zeigte sein Engagement für eine bessere und nachhaltigere Zukunft

Innovationen sind zukunftsweisende Technologien und Ansätze, die zur Lösung globaler Herausforderungen beitragen können. Man kann wie Philips auch von „sinnvollen“ Innovationen sprechen, wenn diese das Leben der Menschen positiv verändern und verbessern.

Und so standen auf der internationalen Philips Innovation Experience 2014 Lösungen im Fokus, mit denen genau das erreicht werden soll.

Innovationen, mit denen sich die Gesundheitsversorgung in hohem Maße personalisieren lässt und besser zugänglich gemacht werden kann, mit denen die Krankenversorgung zu verbessern ist – und mit denen Städte, Arbeitsplätze und das Zuhause mit innovativer, vernetzter Beleuchtung sichererer, nachhaltiger und angenehmer gestaltet werden können.

„Die Innovation Experience unterstreicht, wie wir die Grenzen immer mehr erweitern, um das Leben von Menschen mit einer Vielzahl großartiger Produkte und Dienstleistungen zu verbessern“, erklärte Philips CEO Frans van Houten.

Innovation Experience 2014: Philips zeigte sein Engagement für eine bessere und nachhaltigere Zukunft

Drei Tage lang zeigte das niederländische Unternehmen in Eindhoven rund 100 Teilnehmern aus 38 Ländern, dass Innovationen ein „Kernanliegen von Philips“ sind, so van Houten.

Viele innovative Lösungen im Healthtech-Bereich wurden vorgestellt, mit denen die Zukunft im Gesundheitswesen gestaltet werden kann. Philips untersuchte beispielsweise auch, wie unser Wohnraum mithilfe von Technologie gesünder wird und sich ganz an die eigene Lebensweise anpassen lässt.

Wie Cloud-basierte Lösungen etwa eine vernetzte Betreuung von Patienten zwischen Krankenhaus und der eigenen Wohnung möglich machen und wie personalisierte digitale Lösungen Menschen mit Behinderungen oder chronischen Krankheiten helfen können, ein selbst bestimmtes Leben zu führen.

Innovation Experience 2014: Philips zeigte sein Engagement für eine bessere und nachhaltigere Zukunft

Energieeffizientes, digitales Licht für den urbanen Lebensraum
Die Urbanisierung ist ein wachsender Trend. Die Welt braucht deshalb mehr energieeffizientes und digitales Licht. Als weltweiter Marktführer bei Beleuchtung versteht Philips Licht in einem Sinn, der weit über Beleuchtung hinausgeht.

Durch die Vernetzung von LED-Beleuchtung mit Sensoren, Steuerungen, Gebäudesteuerungen oder Apps ermöglicht das Unternehmen den Anwendern, sich außergewöhnliche, neue Lichterlebnisse zu kreieren und rund 80 Prozent Energie einzusparen.

Dem Handel und dem Handwerk eröffnet es neue Möglichkeiten, innovative Lichtlösungen anzubieten. Philips schafft mit Beleuchtung eine neue digitale Welt, die Menschen, Orte und Technik verbindet und sichere, nachhaltige Wohnräume und öffentliche Umgebungen ermöglicht.

Innovation Experience 2014: Philips zeigte sein Engagement für eine bessere und nachhaltigere Zukunft

Philips Bürobeleuchtungssystem mit Power-over-Ethernet (PoE)
Philips brachte vor kurzem das weltweit erste vollständig über Power-over-Ethernet (PoE) vernetzte Beleuchtungssystem für Büros auf den Markt.

Es ermöglicht sowohl Büroeinrichtern und Gebäudeeigentümern als auch den Büroangestellten die individuelle Steuerung der Bürobeleuchtung über ein Smartphone. Gebäudemanagern stellt es in Echtzeit immer die aktuellsten Daten über die Gebäudenutzung bereit, um den Betrieb energetisch und unter Kostengesichtspunkten optimieren zu können.

Navigation in geschlossenen Räumen durch LED-Beleuchtung
Philips testet zurzeit in einem Pilotprojekt ein vernetztes LED-Beleuchtungssystem, das zur Navigation in geschlossenen Räumen eingesetzt werden kann.

Dadurch gewinnt das individuelle Einkaufen in großen Supermärkten eine neue Bedeutung. Das System nutzt die vorhandene Infrastruktur der vernetzten LED-Beleuchtung im Ladengeschäft, um Kunden über eine Smartphone-App, die sie auf Wunsch herunterladen können, standortbasierte Informationen zu übermitteln.

Innovation Experience 2014: Philips zeigte sein Engagement für eine bessere und nachhaltigere Zukunft

Die Beleuchtung kommuniziert mit der App und sendet die Position der gewünschten Waren, Sonderangebote und Detailinformationen an die Kunden, die sich auf ihren gegenwärtigen Standort im Ladengeschäft beziehen.

+ Links: Philips Innovation Experience | flickr/Innovation Experience 2014 | vine.co/Philips

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben