Glänzend inszeniert: Jubiläums-Gala der Goldenen Kamera in bestem Licht #VIDEO

Glänzend inszeniert: Jubiläums-Gala der Goldenen Kamera präsentiert sich in bestem Licht

Wird eine Auszeichnung wie die Goldene Kamera zum 50sten Mal vergeben, ist das nicht nur ein halbes Jahrhundert Fernsehgeschichte mit insgesamt rund 700 Trophäen, sondern eine ganz große Sache. Das haben Jubiläen dieser Art so an sich – und entsprechend groß und großartig wurde die TV-Gala in Hamburg inszeniert.

Mit rotem Teppich und großem Star-Aufgebot, mit viel Emotion, dem nötigen Glamour und einer gigantischen Show hat die „Goldene Kamera“ ihre Jubel-Veranstaltung gefeiert.

Dass sich Kevin Spacey, Arnold Schwarzenegger, Susan Sarandon, Olly Murs, Nile Rodgers und der moderierende Routinier Thomas Gottschalk und sowieso der ganze Gala-Abend in bestem Licht präsentieren konnten, dafür sorgte Philips.

Der Licht-Weltmarktführer hat als Lichtpartner der „Goldenen Kamera“ mit seiner State-of-the-Art-LED-Lichttechnik und ihren vielseitigen Effekten die Jubiläumsveranstaltung regelrecht „vergoldet“ – wie schon im Vorfeld der Gala weithin sichtbar den Hamburger Fernsehturm. Zum Beispiel mit steuerbaren LED-Scheinwerfern aus der Color-Kinetics-Reihe und dem Entertainement-Portfolio.

„Durch die Partnerschaft mit der Goldenen Kamera zeigt Philips, wie wichtig Licht für eine stimmungsvolle Inszenierung ist“, sagt Philips Geschäftsführer Roger Karner. „Wir freuen uns, dass wir einem so großartigen Event wie der Goldenen Kamera damit noch zusätzlichen Glanz verleihen konnten.“

Und das will was heißen: Immerhin besteht allein jede einzelne Trophäe aus 18 Karat vergoldetem Sterlingsilber, von den glänzenden Auftritten der Stars wollen wir mal gar nicht reden – zumindest nicht in diesem Post.

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , ,

Antwort schreiben