Mit Licht zaubern Künstler immer wieder erstaunliche Effekte auf Gebäude oder Objekte. Mitunter werden ganze Gebäudefassaden oder öffentliche Räume zum Leben erweckt, was nicht nur auf Licht-Festivals ein beeindruckendes Lichtkunst-Highlight ist. Notwendig sind dafür neben der kreativen Vorstellungskraft Projektoren und Software. Ein neues Tool für  3D Videomapping kann diese Lichtkunst nun deutlich einfacher machen. weiterlesen »

Mit den frühlingshaften Temperaturen der letzten Tage kann die Gartensaison nun sonnenklar bereits im Februar eröffnet werden. Jetzt heißt es, raus aus der Bude und den Garten fit machen für die warme Jahreszeit und bald schon laue Sommerabende. Schließlich wird der Außenbereich dann für viele zum zweiten Wohnzimmer, in dem man sich auch nach Einbruch der Dunkelheit noch wohlfühlen will. weiterlesen »

Der niederländische Licht-Spezialist Signify sorgt für smartes Licht im „Hotelzimmer der Zukunft“: Genauer gesagt hat der ehemals als Philips Lighting bekannte Beleuchtungs-Riese gemeinsam mit der NH Hotel Group und der Firma CYBEROBICS sogenannten „Mood Rooms“ in Berlin als Pilotprojekt vorgestellt. weiterlesen »

Zwar gibt es bereits praktische kleine LED-Leuchten für den Tascheninnenraum, aber dass das Innenfutter von Handtaschen selbst leuchtet, ist ein Novum. Dafür verantwortlich ist Kate Pearson, bei der „Taschenlampe“ eine ganze neue Bedeutung erfährt. weiterlesen »

Klar, sind rote Rosen vor allem dafür bekannt, dass sie gerne zum Valentinstag geschenkt werden. Aber auch durch ihre Namenskreationen sorgt die Königin unter den Blumen immer wieder für Aufsehen. weiterlesen »

Philips Hue romantisches Licht Valentinstag

Passend zum Tag der Verliebten auch die Lichtstimmung ganz auf romantisch trimmen? Kein Problem: Die Lichtexperten im Philips Hue Lab haben neue Lichtrezepte entwickelt, die am Valentinstag die Herzen höher schlagen lassen können. weiterlesen »

In der japanischen Haupstadt macht das im vergangenen Jahr eröffnete Digital Art Museum Licht zum einzigartigen Rundum-Sinnes-Erlebnis. Besonders einladend ist das an den kurzen, dunklen Tagen im Winter, wenn trübe Stimmung aufkommt. Auf 10.000 Quadratmetern Fläche entstehen da mithilfe digitaler Projektionen faszinierende Welten aus Licht, die man komplett begehen kann. Dafür sorgt das japanische Digital-Künstlerkollektiv teamLab, das aus Künstlern, Programmierern, Animatoren, Architekten, Grafikdesignern und Ingenieuren besteht. weiterlesen »

Wie sieht der Shop mit neuer Beleuchtung aus? Was können neue Straßenleuchten bewirken? Wer eine neue LED-Beleuchtung plant, kann sich von der Wirkung nun leichter selbst ein Bild machen – in der virutellen Realität. Signify (früher Philips Lighting) macht mit VR-Apps Lichteffekte visuell erlebar und hat mit der „Philips Fashion Lighting VR“ bereits eine Anwendung für die Beleuchtung von Fashion-Stores vorgestellt. weiterlesen »

Philips SceneSwitch LED Lampen

Einfach mal die Lichtstimmung ändern, ohne die Lampe auszutauschen oder einen Dimmer einzubauen? Auch dafür gibt es eine Lösung. Und zwar eine 3-in-1-LED-Lampe. Die nennt sich Philips SceneSwitch und zaubert per Klick auf den regulären Lichtschalter drei unterschiedliche Lichteffekte in den Raum – helles Licht, warmes Licht und gemütliches Licht. weiterlesen »

Egal ob an präparierter Snowwear oder direkt ins Board integriert – mit LED leuchtet der Winter auf den Pisten. Der Klassiker unter den Abfahrten in voller Licht-Montur ist dabei natürlich Jacob Suttons LED-Surfer, der von Kopf bis Fuß leuchtet, wenn er am Hang sein Bestes gibt. Aber auch die Ski-Profis, die für „Afterglow“ in den Bergen von Alaska und British Columbia auf verschneiten Hängen unterwegs sind, stecken in speziell angefertigten LED-Anzügen und bringen – flankiert von Philips Hue – Farbe in die weiße Winterwelt. weiterlesen »