Liverpool gegen Tottenham im Metropolitano von Atlético Madrid

Am 1. Juni 2019 steigt das Champions-League-Finale 2019 zwischen Liverpool und Tottenham im Wanda Metropolitano von Atlético Madrid. Das Endspiel der Königsklasse im europäischen Fußball hat mit dem neuen Stadion in der spanischen Hauptstadt eine ganz besondere Kulisse. weiterlesen »

Mit dem jüngsten Update führt die Philips Hue App (Version ersion 3.20.1) nun zur bequemeren Steuerung auch „Zonen“ ein. Damit haben Nutzer noch mehr Möglichkeiten, ihre vernetzten Leuchten und Lampen zu gruppieren und mit einem Klick oder Zuruf zu steuern. weiterlesen »

„Black Panther“ räumte bei den Oscars 2019 im Februar gleich dreimal ab. Zwar nicht als „Bester Film“, für den er neben sechs weiteren Kategorien nominiert war, aber für „Bestes Szenenbild“, „Bestes Kostümdesign“ und die „Beste Filmmusik“. Allein die Nominierung in der begehrten „Bester Film“-Kategorie ist allerdings ein Meilenstein für einen Superhelden-Film – das hat zuvor noch keiner geschafft, nicht einmal Christopher Nolans legendärer „Dark Knight“ weiterlesen »

Brot - Keimglas und Leuchte in einem

In Deutschland haben wir bei Brot natürlich einen duftenden Laib im Kopf, aus vollem Korn, mit Holzofen-Kruste oder einfach nach Bauernart. Immerhin gibt es hierzulande mehr als 3.000 verschiedenen Brotsorten – soviel wie sonst nirgendwo auf der Welt. weiterlesen »

Alles neu, macht der Mai. Denn wer jetzt pünktlich zu Beginn der Freiluft-Saison seine heimische Grünzone lässig beleuchten will, kann sich bis Ende Mai besonders günstig mit vernetztem Outdoor-Licht für den Garten eindecken. Ab morgen erhält jeder im Aktionszeitraum eine Philips Hue Bridge im Wert von 59,95 Euro gratis beim Kauf von Produkten der Philips Hue Outdoor Reihe im Wert von 199 Euro oder mehr. weiterlesen »

Sieht aus wie ein Notizbuch, ist aber ein ausgesprochen variabler Beleuchtungskörper – und das passt außerordentlich gut zusammen. Schließlich denkt man bei Leselicht automatisch auch an Bücher. Das gehört irgendwie zusammen.

Warum also nicht einfach mal das Buch zum Lesen aufklappen – nicht für die literarische Erhellung, sondern für ausreichende Beleuchtung bei der Lektüre? Genau das ist das Prinzip aus, das hinter „Lumio“ steht, einem Buch mit hartem Einband, bei dem die Seiten nicht mit Wörtern gefüllt sind, sondern mit Licht. Genauer: Mit 500 Lumen bei einer Lichtfarbe von 2700 Kelvin, die das integrierte LED-Leuchtmittel verbreitet. weiterlesen »

Die israelische Designerin Shira Keret kreiert aus synthetischem Papier bezaubernde Leuchten mit auf das Wesentliche reduzierten Tierformen. Der Clou: Die Leuchten erscheinen in voller Pracht erst, wenn das Licht angeschaltet wird. Shira Keret hat superleise, recycelte Computer-Ventilatoren eingebaut, die die Lampenhülle aufblasen und den Tierkörpern durch ständigen sanften Luftstrom Volumen geben. weiterlesen »

Bei Leselicht denkt man automatisch auch an Bücher. Das gehört irgendwie zusammen. Warum also nicht einfach Buch und Licht direkt unter einem Dach zusammenbringen? Designer Lee Sang Gin hat entsprechend ein LED-Haus entworfen, das erst im Zusammenspiel mit einer Lektüre komplett ist. weiterlesen »

Earth Hour 2019

Weltweit werden heute rund um den Planeten um 20.30 Uhr (Ortszeit) wieder für eine Stunde die Lichter ausgeknipst, um ein Zeichen für mehr Umweltschutz zu setzen. Mit der Earth Hour 2019 setzt der World Wildlife Fund (WWF) bereits seit mehr als zehn Jahren ein Zeichen für den Klima- und Artenschutz – und die ganze Welt macht mit.

Millionen von Menschen schalten für die symbolische weltumspannende Aktion das Licht in ihrem Zuhause aus. Tausende Städte hüllen ihre bekanntesten Wahrzeichen in Dunkelheit – beispielsweise das Brandenburger Tor, den Eiffel-Turm oder die Golden-Gate-Brücke.

weiterlesen »

Mit Licht zaubern Künstler immer wieder erstaunliche Effekte auf Gebäude oder Objekte. Mitunter werden ganze Gebäudefassaden oder öffentliche Räume zum Leben erweckt, was nicht nur auf Licht-Festivals ein beeindruckendes Lichtkunst-Highlight ist. Notwendig sind dafür neben der kreativen Vorstellungskraft Projektoren und Software. Ein neues Tool für  3D Videomapping kann diese Lichtkunst nun deutlich einfacher machen. weiterlesen »