Der niederländische Licht-Spezialist Signify sorgt für smartes Licht im „Hotelzimmer der Zukunft“: Genauer gesagt hat der ehemals als Philips Lighting bekannte Beleuchtungs-Riese gemeinsam mit der NH Hotel Group und der Firma CYBEROBICS sogenannten „Mood Rooms“ in Berlin als Pilotprojekt vorgestellt. weiterlesen »

Zwar gibt es bereits praktische kleine LED-Leuchten für den Tascheninnenraum, aber dass das Innenfutter von Handtaschen selbst leuchtet, ist ein Novum. Dafür verantwortlich ist Kate Pearson, bei der „Taschenlampe“ eine ganze neue Bedeutung erfährt. weiterlesen »

Klar, sind rote Rosen vor allem dafür bekannt, dass sie gerne zum Valentinstag geschenkt werden. Aber auch durch ihre Namenskreationen sorgt die Königin unter den Blumen immer wieder für Aufsehen. weiterlesen »

In der japanischen Haupstadt macht das im vergangenen Jahr eröffnete Digital Art Museum Licht zum einzigartigen Rundum-Sinnes-Erlebnis. Besonders einladend ist das an den kurzen, dunklen Tagen im Winter, wenn trübe Stimmung aufkommt. Auf 10.000 Quadratmetern Fläche entstehen da mithilfe digitaler Projektionen faszinierende Welten aus Licht, die man komplett begehen kann. Dafür sorgt das japanische Digital-Künstlerkollektiv teamLab, das aus Künstlern, Programmierern, Animatoren, Architekten, Grafikdesignern und Ingenieuren besteht. weiterlesen »

Wie sieht der Shop mit neuer Beleuchtung aus? Was können neue Straßenleuchten bewirken? Wer eine neue LED-Beleuchtung plant, kann sich von der Wirkung nun leichter selbst ein Bild machen – in der virutellen Realität. Signify (früher Philips Lighting) macht mit VR-Apps Lichteffekte visuell erlebar und hat mit der „Philips Fashion Lighting VR“ bereits eine Anwendung für die Beleuchtung von Fashion-Stores vorgestellt. weiterlesen »

Die Designer des japanischen Studios Yoy haben mal wieder eine sehr außergewöhnliche Leuchte entworfen. Ganz im Stil der „Brushstrokes“-Serie des amerikanischen Pop-art-Künstlers Roy Lichtenstein tarnt sie sich als als minimalistisches Gemälde, auf der nichts als ein großformatiger, scheinbar sponatener Pinselstrich prangt.

Zu sehen ist der allerdings nur, wenn man das Licht anknipst. In ausgeschaltetem Zustand steht man vor der weißen Leinwand. Die LED-Leuchte der Yoy-Gründer Naoki Ono und Yuki Yamamoto nennt sich „Paint“ und kommt mit Pinselstrichen in verschiedener Ausführung.

weiterlesen »

Philips GreenPower LED Toplighting Compact LED-Gewächshausbeleuchtung

Weil viele Anbauer gerne die Vorteile von LED-Beleuchtung für die Aufzucht ihrer Pflanzen nutzen wollen, aber aufwändige Umbauarbeiten scheuen, hat Signify eine einfache 1:1-Lösung entwickelt. Die neue Philips GreenPower LED Toplighting Compact für die Gewächshausbeleuchtung ermöglicht den direkten Umstieg von Natriumdampf-Hochdrucklampen (HPS) auf LED unter Weiterverwendung der vorhandenen HPS-Stecker, Verkabelung und Infrastruktur. weiterlesen »

Mit Philips Hue können wir den Lichtverlauf der Natur direkt ins Haus holen und damit morgens einfacher aufwachen oder abends besser einschlafen. „Routine“-Funktionen wie „Aufwachen“ und „Einschlafen“ unterstützen dabei den Biorhythmus und lassen sich künftig ganz bequem auch per Sprachbefehl an den Google Assistant aktivieren. weiterlesen »

Philips Hue Outdoor Flutlich

Ob Garten, Terrasse oder die Einfahrt zu Haus, vernetztes LED-Licht hat auch außerhalb der vier Wände seine Vorteile. Die wetterfeste Reihe „Philips Hue Outdoor“ wird deshalb ständig weiterentwickelt und ergänzt: Bereits im Februar kommen nun nicht nur neue Leuchten hinzu, sondern auch ein Bewegungssensor und Flutlichter heraus. weiterlesen »

Die Weihnachtszeit kommt und geht – wie alle Jahre wieder. Manches jedoch bleibt für eine gefühlte Ewigkeit, genauer gesagt ein paar hundert Jahre. Denn Kerzen, die immer noch gerne für heimelige Festtagsstimmung und ein gemütliches Zuhause in der dunklen Jahreszeit angezündet werden, sind problematisch für die Umwelt. weiterlesen »