Die Metal-Gemeinde weiß seit langem: „667, The Neighbour Of The Beast“. In einfachen Worten: Wenn 666 der Legende nach die Nummer Satans ist, dann hat sein Nachbar die Hausnummer 667. Die britische Heavy Metal Legende Iron Maiden, stilecht gegründet am Weihnachtstag des Jahres 1975, kann mit ganzer metallischer Härte als Urgestein dieser Musikrichtung bezeichnet werden. weiterlesen »

Ausgehend von Forschungen der NASA zur Ernährungssituation zukünftiger Expeditionen zum Mars hat ein internationales Wissenschaftsteam mit Beteiligung der University of Sydney, der University of Queensland und des John Innes Centers beleuchtete Gewächshäuser entwickelt, die auf einem Bruchteil der bisherigen Fläche und in einem Bruchteil der üblichen Zeit Weizen, Gerste, Linsen, Gemüse in hervorragender Qualität herstellen können. weiterlesen »

Sowohl die US-Energiebehörde EIA als auch die EU-Kommission – anlässlich der Energy Performance of Buildings Directive (EPBD) – rechnen uns vor, dass Gebäude (also Wohnungen und Geschäfte zusammen) inzwischen weltweit den energieintensivsten Sektor stellen.

Damit liegen Gebäude beim Energiebedarf noch vor Transport und Industrie. In den Entwicklungs- und Schwellenländern entwickelt sich der Verbrauch zwar noch etwas langsamer, aber in Europa sind Gebäude bereits für 40 Prozent des Energieaufwands und 36 Prozent des CO2-Ausstoßes verantwortlich. weiterlesen »

Philips Lighting Solar LED-Leuchte LifeLight

In mehreren afrikanischen Ländern sowie in Kambodscha, Indonesien, den Philippinen, Saudi Arabien, Thailand und Vietnam rollt Signify derzeit seine neue Solarlicht-Palette aus. In beiden Linien sind Solarpanel, Controller, Batterie und Leuchten in ein Paket integriert.

Während die Straßenleuchte Philips SunStay als kompaktes Modul mit wahlweise 2.000 oder 3.000 Lumen und einer beachtlichen Effizienz von 175 Lumen/Watt für Licht, Geschäftigkeit und Sicherheit auch abseits und unabhängig vom Stromnetz sorgt, hat die Reihe Philips LifeLight zum Ziel, als mobile Laterne Häuser innen und außen mit solargespeistem Licht zu versorgen. weiterlesen »

Vielleicht nicht zufällig ist in der Technikfolklore des 20sten Jahrhunderts der treue Begleiter Daniel Düsentriebs, des cartoongeborenen Schutzheiligen aller modernen Erfinder, eine intelligente, laufende und selbst erfindende Glühlampe namens Helferlein. Licht ist heute selbst ein Feld rasanter Innovation und wird deshalb ganz natürlich zum Gegenstand eines aktuellen Inkubatorwettbewerbs durch Signify (Philips Lighting). weiterlesen »

Rigoletto, die Moritaten-Oper von Giuseppe Fortunino Francesco Verdi (Musik) und Francesco Maria Piave (Lyrics) war lange Zeit als musikalischer Schund verpönt – oder zumindest als grosse Komposition gefeiert, aber wegen seiner moralisch zweifelhaften Figuren abgelehnt. weiterlesen »

Die bevölkerungsreichste Stadt Chinas (und womöglich der ganzen Welt), Shanghai, ist umringt von weiteren Mehrmillionenstädten, darunter Ningbo mit mehr als sieben Millionen Einwohnern. Auch hier gibt es eine Straße, die traditionell nach dem „Vater des modernen China“ Sun Yat-sen mit Beinamen Sun Zhongshan benannt ist – eine Promenade mit eindrucksvollen Bauwerken, die sich in einem Ring um die Innenstadt legt. weiterlesen »

Im Frühling wird es nicht nur milder und endlich wieder farbenfroher, sondern lassen sich sogar die Nordlichter vermehrt blicken. Zumindest in Norwegen, Island oder Lappland. Denn gerade helle Polarlichter treten im März sogar etwas häufiger auf als im Mittwinter. weiterlesen »

Eigentlich wurde das „PET Lamp“-Projekt in Kolumbien aus der Taufe gehoben, um Plastikflaschen wiederzuverwenden, die den Amazonas verschmutzen. Entstanden sind daraus einzigartige Hängeleuchten aus zu Streifen geshreddertem Plastik von weggeworfenen Einweg-Flaschen. weiterlesen »

Luminous Textiles - IHK Akademie München

Allein die Größe ist beeindruckend. Es sind rund 100 Quadratmeter, die in der IHK Akademie München seit neuem von der Decke leuchten und nicht nur Licht verbreiten, sondern komplexe Muster oder bewegte Bilder wiedergeben.

Denn der Stoff, aus dem die großflächige Deckenbeleuchtung gemacht ist, hat es ganz schön in sich. Die textile Leuchtfläche besteht aus einzelnen Paneelen, sogenannten „Luminous Textile“, die mit einer Leuchtdioden-Matrix samt Treiber ausgestattet sind. Damit kann die IHK München das Forum ihrer Akademie zu einem regelrechten Lichtspiel-Ort machen. weiterlesen »