Connected Lighting für Architekten: OneSpace Luminous Ceiling macht Licht zur Decke #VIDEO

Philips OneSpace LED Architektur

Mit OneSpace Luminous Ceiling ist die Decke das Licht und das Licht die Decke. Das sagt Antoon Martens – und der weiß, wovon er spricht. Schließlich ist er OneSpace-Chef bei Philips Lighting und zuständig für die LED-Deckenelemente, die Architekten von den Beschränkungen herkömmlicher Licht-Möglichkeiten befreit.

In Eindhoven auf dem Philips-Event „Light Beyond Illumination – Turning Sci-Fi into Reality“ zeigte er, was es auf sich hat, wenn Licht und Decke eins sind. Dann nämlich lenkt das Licht nicht ab von Architektur und Design, so Martens.

Connected Lighting: OneSpace-Chef Antoon Martens

Philips OneSpace LED Architektur

Links: Philips OneSpace

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben